Neues Produkt


Neues Produkt

Mit dem imaginären Chakren-Empathie-Filter(bei Amazon zum Einkauf) vom Raumfeld über dein eigenes Raumfeld lesen um deine Gegenwart besser einschätzen zu können.



Gebrauchsanleitung: zu Beginn eine gute Erdung.



Lege dich dafür bequem auf eine Liege. Nimm mit deinen Füßen den liebevollen Kontakt zur Erdmitte wahr und erlaube dir zu fühlen, wie du aus deinen Füßen, aus deinen Beinen und aus deiner Hüfte kraftvolle Lichtwurzeln wachsen lässt und wie du diese durch alle Erdschichten hindurch ausdehnen durchwurzeln lässt. Umso tiefer du gehst umso heller werden deine Gedanken. Verankere nun deine Lichtwurzeln gemeinsam mit deinem Geiste in dieser heilenden Energie der Erde.
Wie man den imaginären Chakren-Empathie-Filter nutzt: Zum Auflegen am Herz Chakra oder am Kronen Chakra (Kopfmitte) aber auch zum Einstecken geeignet.
Rolle deine geschlossenen Augen dafür nach oben zur Kopfmitte oder nach unten zum Herz Chakra und blicke durch deine geschlossenen Augen in dein Raumfeld. Gehe mit deiner ganzen Aufmerksamkeit hinein und sprich innerlich …ich weiß nicht, wie es geschieht, ich weiß nur, dass es geschieht …JETZT …diese wunderbare Spülung und Tiefen Reinigung deines Raumfeldes, die nun geschieht …welche dich nach und nach befreit von dir hinderten Glaubenssätzen, Blockaden, toxischen Emotionen. Jedes Mal, wenn du innerlich sprichst, ich löse ab, ich löse auf, verstärkt sich diese tiefe Spülung, diese Reinigung auf höchste und angenehmste Weise. Jedes Mal wirst du mehr und immer mehr von dem gehen lassen, was dich daran hindert ein erfülltes und gesundes Leben zu führen und was deinem Bewusstsein widerspricht. Alles, was du über dein eigenes Raumfeld übernommen und integriert hast, wird jetzt gelöscht und abgelöst. Auch wenn ich nicht weiß wie, ich weiß nur, dass all dies jetzt in vollkommener Freude geschieht. Ich weiß nicht wie ich den Teil loslasse, der das Krankwerden in mir erschafft. Was ich weiß ist nur, dass ich ihn jetzt loslasse, … jetzt … so beginnst du immer mehr und mehr dein Raumfeld räumlich um dich herum wahrzunehmen. Lerne mit dem imaginären Chakren-Empathie-Filter, dass es so ist. Wenn du dein Raumfeld wahrnehmen kannst, stelle deine persönlichen Fragen und lausche dem innerlichen Reden. Zum Abschluss bedankst du dich bei deinem Raumfeld und gehst bewusst mit deinen Gedanken heraus. Du erlaubst deinem Raumfeld bewusst, innerlich über deinen Wirbelsäulenkanal und damit auch über deine Quelle selbst, Licht und Energie einfließen zu lassen. Fühle, wie visualisiertes helles Licht einströmt und dein ganzes Raumfeld langsam mit etwas Hellem, etwas Guten durchflutet wird und sich mit heilender Erdenergie füllt. Du beginnst immer mehr dein Raumfeld als räumlich um dich herum liegend wahrzunehmen und dein Bewusstsein breitet sich darin aus und du bist im hier und jetzt bei dir.



Mit freundlichen Grüßen von
Erregger Margret

 


Der imaginäre Chakren-Empathie-Filter ersetzt keinen Arztbesuch, Psychologen oder Heilpraktiker und ist ein Hilfsmittel auf der feinstofflichen Ebene. Der Mensch und sein Höheres Selbst repräsentieren seine Einzelpersönlichkeit, dadurch entfällt das 14 Tage Rückgaberecht, da der Filter feinstofflich auf das Informationsfeld geprägt ist. Urheberrechtlich geschützt Copyright © Erregger alle Rechte vorbehalten. Bei starkem Gebrauch wird das Informationsfeld schwächer, da der Filter nach einiger Zeit verbraucht ist und die Funktion lässt nach. Jeder ist für das, was er bekommt und erfährt selbst verantwortlich und die Anwendung des Imaginären Chakren-Empathie-Filters geschieht in Eigenverantwortung, es werden keine Heilversprechen abgegeben.
 

 

With the Imaginary Chakras-Empathy-Filter from the space field on your own space field to read better to assess your presence.

Instructions for use: at the beginning of a good grounding.

Lie down comfortably on a lounger. Feel the gentle contact with the earth's center with your feet and allow yourself to feel how you can grow powerful light roots out of your feet, from your legs and from your hips, and how you can root them through all earth layers.The deeper you go, the brighter your thoughts become. Tie your light roots together with your spirit within the healing energy of the earth.

How to use the Imaginary Chakra Empathy Filter: For placing on the heart chakra or crown chakra (middle of the head) but also suitable for insertion.

How to use the greeting card filter: For placing on the heart chakra or the crown chakra (middle of your head) but also suitable for insertion. Close your eyes and roll them up to the center of your head or down to the heart chakra and look into your space through your closed eyes. Enter with all your attention and talk inside ... I do not know how it happens, I just know that it happens ... NOW ... this wonderful flushing and deep cleansing of your space happening now ... which gradually freed you from beliefs, blockages, toxic emotions. Each time you speak inwardly, I dissolve, I dissolve, intensifies this deep flush, this cleansing in the highest and most pleasant way. Each time, you will let more and more of it go, which otherwise will prevent you from living a full and healthy life and contrary to your consciousness. Everything you have taken over your own space field and integrated is now deleted and replaced. Even though I do not know how, I only know that all this is now happening now in complete joy. I do not know how to let go of the part that makes me sick. What I know is just that I let it go ... Now ... So you start to perceive more and more of your spatial field spatially around you. Learn with the Imaginary Chakras Empathy Filter that it is so. If you can perceive your space field, ask your personal questions and listen to the inner speaking. Finally, thank the space field to let in let in the light and energy through your spinal canal, and thus through the source itself. You feel how visualized bright light streams in and your whole space is slowly flooded with something bright and good and fills with healing energy oft he earth. You begin to perceive more and more of your Spatial Space as spatially lying around you and your consciousness expands into it and you are in here and now.

Yours sincerely from

Erregger Margret

The Imaginary Chakra Empathy Filter replaces a doctor's visit, psychologists or non-medical practitioners and is an aid on the subtle level. The human being and his higher self represent his individual personality, thus eliminating the 14-day right of return, since the filter is subtly marked on the information field. Copyright © Erregger All rights reserved. In heavy use, the information field weakens because the filter is consumed after some time and the function decreases. Everyone is responsible for what he gets and is responsible for himself and the application of the Imaginary Chakra-Empathy-Filter happens in self-responsibility, no promises of healing

EUR20.00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)
Auf Lager
In den Warenkorb

Beschreibung

Mit dem imaginären Chakren-Empathie-Filter(bei Amazon zum Einkauf) vom Raumfeld über dein eigenes Raumfeld lesen um deine Gegenwart besser einschätzen zu können.



Gebrauchsanleitung: zu Beginn eine gute Erdung.



Lege dich dafür bequem auf eine Liege. Nimm mit deinen Füßen den liebevollen Kontakt zur Erdmitte wahr und erlaube dir zu fühlen, wie du aus deinen Füßen, aus deinen Beinen und aus deiner Hüfte kraftvolle Lichtwurzeln wachsen lässt und wie du diese durch alle Erdschichten hindurch ausdehnen durchwurzeln lässt. Umso tiefer du gehst umso heller werden deine Gedanken. Verankere nun deine Lichtwurzeln gemeinsam mit deinem Geiste in dieser heilenden Energie der Erde.
Wie man den imaginären Chakren-Empathie-Filter nutzt: Zum Auflegen am Herz Chakra oder am Kronen Chakra (Kopfmitte) aber auch zum Einstecken geeignet.
Rolle deine geschlossenen Augen dafür nach oben zur Kopfmitte oder nach unten zum Herz Chakra und blicke durch deine geschlossenen Augen in dein Raumfeld. Gehe mit deiner ganzen Aufmerksamkeit hinein und sprich innerlich …ich weiß nicht, wie es geschieht, ich weiß nur, dass es geschieht …JETZT …diese wunderbare Spülung und Tiefen Reinigung deines Raumfeldes, die nun geschieht …welche dich nach und nach befreit von dir hinderten Glaubenssätzen, Blockaden, toxischen Emotionen. Jedes Mal, wenn du innerlich sprichst, ich löse ab, ich löse auf, verstärkt sich diese tiefe Spülung, diese Reinigung auf höchste und angenehmste Weise. Jedes Mal wirst du mehr und immer mehr von dem gehen lassen, was dich daran hindert ein erfülltes und gesundes Leben zu führen und was deinem Bewusstsein widerspricht. Alles, was du über dein eigenes Raumfeld übernommen und integriert hast, wird jetzt gelöscht und abgelöst. Auch wenn ich nicht weiß wie, ich weiß nur, dass all dies jetzt in vollkommener Freude geschieht. Ich weiß nicht wie ich den Teil loslasse, der das Krankwerden in mir erschafft. Was ich weiß ist nur, dass ich ihn jetzt loslasse, … jetzt … so beginnst du immer mehr und mehr dein Raumfeld räumlich um dich herum wahrzunehmen. Lerne mit dem imaginären Chakren-Empathie-Filter, dass es so ist. Wenn du dein Raumfeld wahrnehmen kannst, stelle deine persönlichen Fragen und lausche dem innerlichen Reden. Zum Abschluss bedankst du dich bei deinem Raumfeld und gehst bewusst mit deinen Gedanken heraus. Du erlaubst deinem Raumfeld bewusst, innerlich über deinen Wirbelsäulenkanal und damit auch über deine Quelle selbst, Licht und Energie einfließen zu lassen. Fühle, wie visualisiertes helles Licht einströmt und dein ganzes Raumfeld langsam mit etwas Hellem, etwas Guten durchflutet wird und sich mit heilender Erdenergie füllt. Du beginnst immer mehr dein Raumfeld als räumlich um dich herum liegend wahrzunehmen und dein Bewusstsein breitet sich darin aus und du bist im hier und jetzt bei dir.



Mit freundlichen Grüßen von
Erregger Margret

 


Der imaginäre Chakren-Empathie-Filter ersetzt keinen Arztbesuch, Psychologen oder Heilpraktiker und ist ein Hilfsmittel auf der feinstofflichen Ebene. Der Mensch und sein Höheres Selbst repräsentieren seine Einzelpersönlichkeit, dadurch entfällt das 14 Tage Rückgaberecht, da der Filter feinstofflich auf das Informationsfeld geprägt ist. Urheberrechtlich geschützt Copyright © Erregger alle Rechte vorbehalten. Bei starkem Gebrauch wird das Informationsfeld schwächer, da der Filter nach einiger Zeit verbraucht ist und die Funktion lässt nach. Jeder ist für das, was er bekommt und erfährt selbst verantwortlich und die Anwendung des Imaginären Chakren-Empathie-Filters geschieht in Eigenverantwortung, es werden keine Heilversprechen abgegeben.

 

 

With the Imaginary Chakras-Empathy-Filter from the space field on your own space field to read better to assess your presence.

Instructions for use: at the beginning of a good grounding.

Lie down comfortably on a lounger. Feel the gentle contact with the earth's center with your feet and allow yourself to feel how you can grow powerful light roots out of your feet, from your legs and from your hips, and how you can root them through all earth layers.The deeper you go, the brighter your thoughts become. Tie your light roots together with your spirit within the healing energy of the earth.

How to use the Imaginary Chakra Empathy Filter: For placing on the heart chakra or crown chakra (middle of the head) but also suitable for insertion.

How to use the greeting card filter: For placing on the heart chakra or the crown chakra (middle of your head) but also suitable for insertion. Close your eyes and roll them up to the center of your head or down to the heart chakra and look into your space through your closed eyes. Enter with all your attention and talk inside ... I do not know how it happens, I just know that it happens ... NOW ... this wonderful flushing and deep cleansing of your space happening now ... which gradually freed you from beliefs, blockages, toxic emotions. Each time you speak inwardly, I dissolve, I dissolve, intensifies this deep flush, this cleansing in the highest and most pleasant way. Each time, you will let more and more of it go, which otherwise will prevent you from living a full and healthy life and contrary to your consciousness. Everything you have taken over your own space field and integrated is now deleted and replaced. Even though I do not know how, I only know that all this is now happening now in complete joy. I do not know how to let go of the part that makes me sick. What I know is just that I let it go ... Now ... So you start to perceive more and more of your spatial field spatially around you. Learn with the Imaginary Chakras Empathy Filter that it is so. If you can perceive your space field, ask your personal questions and listen to the inner speaking. Finally, thank the space field to let in let in the light and energy through your spinal canal, and thus through the source itself. You feel how visualized bright light streams in and your whole space is slowly flooded with something bright and good and fills with healing energy oft he earth. You begin to perceive more and more of your Spatial Space as spatially lying around you and your consciousness expands into it and you are in here and now.

Yours sincerely from

Erregger Margret

The Imaginary Chakra Empathy Filter replaces a doctor's visit, psychologists or non-medical practitioners and is an aid on the subtle level. The human being and his higher self represent his individual personality, thus eliminating the 14-day right of return, since the filter is subtly marked on the information field. Copyright © Erregger All rights reserved. In heavy use, the information field weakens because the filter is consumed after some time and the function decreases. Everyone is responsible for what he gets and is responsible for himself and the application of the Imaginary Chakra-Empathy-Filter happens in self-responsibility, no promises of healing


Kommentare